Islamisches Bestattungsinstitut Smajlovic

Das islamische Bestattungsinstitut führt internationale islamische Bestattungen durch und übernimmt auch die Überführungen des/der Verstorbenen per Flug oder PKW zur Beerdigung in das gewünschte Heimatland. Unser Ziel ist es, Ihnen als Hinterbliebenen bei allen Belangen zur Seite zu stehen, die der schmerzliche Verlust ihres Verstorbenen mit sich bringt, damit der oder die Verstorbene in respektvoller Weise und im Sinne islamischer Traditionen und Rituale am gewünschten Ort beigesetzt werden kann.

Wer wir sind und was wir tun.

-------
Allgemein

Impressum

Islamisches Bestattungsinstitut Frankfurt
Kontaktoperson : Smajlovic
Sandweg 66
60316 Frankfurt

Tel.: 069 - 133 951 58
Mobil: 0173 - 497 45 89
Telefax: 069 - 656 011 58
E-Mail: info@pogrebno-drustvo-smajlovic.de


USt-IdNr.: DE 265 162 504

advantages

Leistungen:

  • 24 Stunden Bereitschaftsdienst
  • Versorgung der Verstorbenen am Sterbeort
  • Übernahme aller Formalitäten in Wohnung, Krankenhaus oder Altenheim
  • Beschaffung der ärztlichen Todesbescheinigung
  • Beschaffung der Sterbeurkunden beim zuständigen Standesamt
  • Erledigung der Formalitäten beim zuständigen Konsulat oder Botschaft
  • Erledigung der Formalitäten mit den sozialen Behörden
  • Auf Wunsch Abrechnung mit Sozialamt
  • Benachrichtigung und Vermittlung eines Imams für das Gebet
  • Organisation der Gebetsfeierlichkeiten
  • Rituelle Waschung und Einhüllung gemäß islamischer Regeln
  • Überführung vom Sterbeort zu allen Friedhöfen im gesamten In- und Ausland mit modernen Bestattungsfahrzeugen oder per Flugzeug.
  • Erledigung aller Zollformalitäten
  • Auf Wunsch reservieren wir Flugtickets für Begleitpersonen
  • Beratung zur Bestattungsvorsorge
  • Auf Wunsch organisieren wir auch vollständige Haushaltsauflösungen
  • Alle erforderlichen Maßnahmen zur Beisetzung und/oder Überführung nach Islamischer Traditionen und Ritualen, wie zum Beispiel die Waschung und Einhüllung, werden durch geschultes Fachpersonal durchgeführt. Auf Wunsch können Angehörige die Waschungen aber auch selbst durchführen.

advantages

Was ist zu tun im Sterbefall?

Alle erforderlichen Maßnahmen zur Beisetzung und/oder Überführung nach Islamischer Traditionen und Ritualen, wie zum Beispiel die Waschung und Einhüllung, werden durch geschultes Fachpersonal durchgeführt. Auf Wunsch können Angehörige die Waschungen aber auch selbst durchführen.

  • Ärztliche Todesbescheinigung
  • Personalausweis/Reisepass des Verstorbenen
  • Bei Ledigen und Minderjährigen: standesamtliche Geburtsurkunde
  • Bei Verheirateten: standesamtliche Geburtsurkunde und Heiratsurkunde (Stammbuch, Familienbuch)
  • Bei Verwitweten: standesamtliche Geburtsurkunde, Heiratsurkunde und die Sterbeurkunde des Ehegatten
  • Bei Geschiedenen: standesamtliche Geburtsurkunde, Heiratsurkunde und Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk
  • Graburkunde (wenn bereits eine Grabstätte vorhanden ist)

Kontakt

Rufen Sie uns an:

Tel.: 069 - 133 951 58
Mobil: 0157 - 755 724 08
E-Mail: info@pogrebno-drustvo-smajlovic.de

Adresse:

Sandweg 66
60316 Frankfurt

Anfahrt:

------

Kontaktiere uns